„Total-Immersion“ programm


„Eines der Dinge, die mir an meinem Kurs bei El Aula Azul am meisten gefallen haben, war die Möglichkeit, verschiedene Aktivitäten und Übungen mit Einheimischen durchzuführen. Sie wollen ihr Englisch verbessern und ich mein Spanisch, also haben wir alle etwas vom Programm und schließen neue Freundschaften.
Amanda Hoffman, Vereinigte Staaten

Worum geht es?

Die Priorität von El Aula Azul ist es, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Spanisch mittels eines faktischen und effektiven Ansatzes zu üben. Durch unsere Kurse werden Sie Ihre Sprachkenntnisse verbessern und neue Dinge lernen. Falls Sie allerdings ein authentisches Eintauchen in die Sprache wünschen, bieten wir ein einzigartiges Programm, das Ihnen dabei helfen wird, Ihr Spanisch sehr intensiv zu üben.

Wie es funktioniert?

Völlig kostenlos und für Schüler mit Englisch als Muttersprache oder fließendem Englisch (C1-Niveau) gedacht, Bei Ihrer Ankunft werden Sie die Möglichkeit haben, aus den folgenden vier Optionen zu wählen, wie Sie am Programm teilnehmen möchten: mittels Konversationspillen, Sprachaustausch, sogenannter „talking pals" (Sprechkumpel), Debatten und Gespräche.
Konversationspillen

Konversationspillen

An einigen Tagen im Monat organisieren wir, je nach Verfügbarkeit der Schüler, Treffen mit Einheimischen zu Konversationszwecken. Es werden Diskussionsthemen und Aktivitäten, die dem Niveau der Schüler entsprechen, vorgeschlagen.
Sprachaustausch

Sprachaustausch

Jeden Dienstag Abend organisieren wir einen Sprachaustausch in einer Bar in San Sebastián. Einer unserer Lehrer ist immer dabei und ist für die Zeitverteilung verantwortlich, damit jeder die gewünschte Sprache üben kann.
Talking pal (Sprechkumpel)

Talking pal (Sprechkumpel)

Ihnen wird von uns ein spanischsprachiger „Kumpel" zugewiesen, mit dem Sie sich treffen können, um verschiedene vom Lehrer erteilte Aufgaben zu lösen. Da es sich hierbei um Englischlernende handelt, müssen Sie ihnen dann ebenso mit ihren Aufgaben helfen. Wie wäre es, wenn sie Ihnen beim Verfassen eines Textes über ein interessantes Thema helfen und Sie ihnen Ihre Meinung zu einem anderen Thema sagen? Eine Formel für kollaboratives Lernen, bei dem Sie auch neue Leute kennenlernen können.
Debatten und Gespräche

Debatten und Gespräche

Sie interessieren sich für das Sammeln von Insekten? Origami vielleicht? Wie wäre es mit einem Vortrag über ein bestimmtes Thema auf Spanisch? Ein Lehrer wird sie danach auf Ihre Fehler aufmerksam machen, damit Sie Ihr Spanisch verbessern können. Warum nicht über andere Themen auf Spanisch sprechen?

Und wenn Sie noch mehr möchten...

Kombinierte Kurse

können Sie sich auch für einen kombinierten Kurs anmelden und zusätzlich zu Ihrem Spanischkurs noch Surfen, Reiten und Musizieren zu einem konkurrenzfähigen Preis lernen.
Weitere Informationen zu den kombinierten Kursen unter „Spanischkurse"

Was unsere SchülerInnen sagen...