Aktivitäten


„Wir haben jeden Tag etwas zu tun nach dem Unterricht: Kayakfahren, Stadttouren, Tanzstunden... Es hat mir geholfen, neue Freundschaften außerhalb meiner Klasse zu schließen und Spanisch außerhalb der Schule zu üben.“
Ethan Morris, El Aula Azul Schüler (Sommer 2015)

Für jeden Geschmack

Wir versuchen, unsere Aktivitäten so vielfältig wie möglich zu gestalten, damit alle Schüler zur Teilnahme motiviert werden.

Immer mit Unterstützung

All unsere Aktivitäten werden von den Lehrern selbst oder von hoch motivierten Unterrichtenden organisiert. Sie werden keine andere Wahl haben, als Spanisch zu sprechen!

Täglich

Im Sommer werden Aktivitäten von Montag bis Freitag organisiert, meist nachmittags. Im Winter können Sie ein Mal die Woche an unseren nachmittäglichen Sprachaustauschen und allen anderen angebotenen Aktivitäten teilnehmen. Wir sind immer dazu bereit, Aktivitäten zu organisieren, wenn unsere Schüler dies verlangen!

Ohne jegliche Kosten

Sie können ohne jegliche Kosten an den Aktivitäten teilnehmen. Wenn wir mal Essen gehen oder ein Museum besuchen, zahlen Sie nur die Kosten.

Auch mit Einheimischen

Manchmal laden wir ortsansässige Freunde dazu ein, an den Aktivitäten teilzunehmen. Gibt es eine bessere Möglichkeit, echtes Spanisch zu hören und zu üben? Außerdem erfahren Sie dadurch interessante Dinge über San Sebastián.

Vorschläge willkommen

Wir sind immer offen für neue Vorschläge in Bezug auf Aktivitäten. Falls Sie während des Kurses an einer bestimmten Aktivität teilnehmen möchten... sagen Sie uns Bescheid und wir werden es nach Möglichkeit in die Praxis umsetzen!

Und wenn Sie noch mehr möchten...

Kombinierte Kurse

können Sie sich auch für einen kombinierten Kurs anmelden und zusätzlich zu Ihrem Spanischkurs noch Surfen, Reiten und Musizieren zu einem konkurrenzfähigen Preis lernen.
Weitere Informationen unter „Kombinierte Spanischkurse“

Was unsere SchülerInnen sagen...